Rampenschweinerei e. V.

Programmarchiv 2015

126. Rampenschweinerei im ELAN
a
m Dienstag, den 29.12.2015

Beginn um 20:00 Uhr

Liebe Freunde aller Art,

hier kommen die Infos für die Rampenschweinerei zwischen Weihnachten und Silvester. Spontan haben wir uns überlegt, dass Ihr gerne eure skurrilsten Weihnachtsgeschenke mitbringen könnt. Es kann auch eine kleine Versteigerung stattfinden, wenn Ihr das wollt….

Wir freuen uns auf:
Feurbach Quartett – Musik – www.feuerbachquartett.de
Werner Michael – Comedy
Lunes Azul Bluesband – Musik
Dennis Kobylinksi – Musik – www.denniskobylinski.com
Heike Duken – Lesung
Joachim Zons – Monolog
Hacky Schmidt – Musik

Moderation: Udhay Kumar

Ein Platz ist wie immer für spontane Akteurinnen reserviert!
Wir freuen uns auf ein reichhaltiges Kommen,
Eure Rampenschweinerei / Markus Just

Elan, Fürth, Kapellenstraße 47


125. Rampenschweinerei in der Werkstatt 141

am Dienstag, den 24.11.2015, 20:00 Uhr

Morgen ist es wieder so weit! Rampenschweinerei in der Werkstatt 141. Hier kommt das Programm:

Frau Mauz – Weihnachtslesung – www.sabinemauz.de
Max Biundo – Musik – www.max-biundo.com
Chrischan – Fabel und Flöte
Daniel Aykut – Comedy
Markus Just – LED Show – www.justnonstop.de
Edda Lang – Musik

Moderation: Dennis Matus

Ein Platz auf der Bühne ist eventuell auch für dich reserviert!

Adresse : Muggenhofer Str. 141, 90429 Nürnberg

Wir freuen uns auf ein reichhaltiges Kommen,
Eure Rampenschweinerei / Markus Just


124. Rampenschweinerei im ELAN – 10,5 Jubiläum

am Samstag, den 14.11.2015, Einlass 19:00 Uhr

Angst schränkt ein. Improvisation macht frei. (Die Künstler der Rampenschweinerei)

Am 14. November feiern wir 10,5 Jahre Rampenschweinerei im Elan Fürth.
Und da gehts schon los mit den Besonderheiten: Dieser Tag ist ein SAMSTAG, kein letzter Dienstag! Bitte tragt es sofort in euren sumerischen Keilschriftkalender ein. Meißelt eine kleine Schweineschnauze auf den bewussten Tag. Danke.

Heidernei, wer kann sich noch an die Anfänge der führenden und identifikationsstiftenden Kulturveranstaltung von Fürth erinnern? Da wurde Geschichte geschrieben!
Erinnern an durchwachte Abende voller Wahnsinn, mit Mut zur Hässlichkeit, einem fiesen Geschäftsführer, Kettensägenmassaker, dem wirren Professor, sieben Todsünden in Frischhaltefolie, einem Bühnenhund, einer Badewanne inmitten von Mosaik, Hängematten-Pendeln im Hinterhof …

Da hat uns Schweinchen mit vielen Beinchen die Nostalgie am Schlawittchen gepackt und die besondere Idee für dieses Fest wurde geboren: Zurück zu den Wurzeln!
Dafür kommen zirka 30 Künstler aus ganz Deutschland nach Fürth zurück und zusammen, um an einem Wochenende der internationalen Kunst ein Zeichen zu setzen. In kreatürlicher und kreatösender Zusammenarbeit und Workshoperei werden Nummern entstehen, die selbst der eingefleischteste Kritiker so noch nie auf einer Bühne gesehen hat. Künstler vereinen ihren Wahnsinn, ihr Können, ihre Schönheit spartenübergreifend und lassen so Grenzen und Formen des bereits Bekannten hinter sich. Grusel!
In einem Zustand von Metamorphose wird vereinigt, was sich so eigentlich nicht vereinigen lässt. Man denke nur an Nutellabrötchen mit Fleischsalat. So, nur schöner. Falls jemand glauben sollte, ich habe zu viel versprochen, der möge vorbeikommen und sich vom Gegenteil überzeugen lassen.

Schnürt die Sandälchen, häkelt die Schälchen, räumt euch den ultimativen Ausgeh-Abend der Woche frei, nehmt eure in der Zwischenzeit gegründeten Familien an die Hand und entführt sie zu uns, in eine Raum- und Zeitblase von zehneinhalb Jahre schweinisch guter Unterhaltung! Weitere Infos findest Du hier: 10,5 Jubiläum

Sehet unser umfangreiches Special-Programm:

Beginn: 19 Uhr. In Worten: NEUNZEHN UHR!
Rahmenpogramm: Fotoausstellung 10,5 Jahre Rampenschweinerei
Walk Acts

Bühnenprogramm: 20 Uhr
Wer spielt? Lasst euch diesmal überraschen von einem speziell für diesen Abend kreierten Programm namhafter Rampenschweinerei-Künstler der letzten Jahre! Chapeau!

Im Anschluss: Party und Disco mit 3 wechselnden DJs der subkulturellsten Undergroundszene

Du bist Künstler und fühlst dich angesprochen, hast aber im Vorfeld keine Nachricht zur Special-Rampe vom Verteiler erhalten? Melde dich bei uns, unser Stall hat noch ein kreatives Plätzchen für dich!

Wir freuen uns auf ein reichhaltiges Kommen,
Eure Rampenschweinerei

Text: Line Just Gassen

Parkplätze wie immer schwierig. Wenn möglich kommt mit den Öffentlichen. Tiefgarage Saturn wäre evtl. auch eine Möglichkeit.

Ort: Fürth, Kapellenstraße 47


123. Rampenschweinerei in der Werkstatt 141
am Dienstag, den 27.10.2015

Fußball ist wie Schach, nur ohne Würfel. Platon

  • Johanna Moll (Chanson)
  • Micheal Hübler (Lesung)
  • Markus Just (Entfesselung)
  • Es werden noch drei weitere Performances erwartet

Ein Platz auf der Bühne ist eventuell auch für dich reserviert!

Ort: Werkstatt 141, Muggenhofer Str. 141, 90429 Nürnberg


 122. Rampenschweinerei in der Werkstatt 141
am Dienstag, den 29.09.2015

Beginn um 20:00 Uhr

Es ist mal wieder soweit. Die Rampenschweinerei freut sich auf euer aller Kommen, mit:

  • Musik-Comedy von den Vulkantauchern
  • Singer Songwriter Musik mit Terry Lee Burns. Hier schon mal zum reinhören: www.terryleeburns.com
  • Stand up Comedy mit Pedro Adrian. Auch hier was zum reinlachen:
    adrianpedro.wix.com/setcard-pedro-adrian
  • Eine Hula-Hup-Nummer mit Andrea Schaschek
. www.feuercircus.de
  • Und nochmal was Deutsch-Musikalisches von Agatha Labus. Reinhören unter www.facebook.com/agalabus

Ein Platz ist reserviert für eine spontane Nummer!

Wir freuen uns auf ein reichhaltiges Kommen,
Eure Rampenschweinerei / Markus Just und Michael Hübler

Ort: Werkstatt 141, Muggenhofer Str. 141, 90429 Nürnberg


 121. Rampenschweinerei im ELAN
a
m Dienstag, den 25.08.2015

Beginn um 20:00 Uhr

Liebe Freunde aller Art! Hier kommt das Programm für morgen. Entschuldigt, dass wir so spät dran sind! Wir wollten die Wettervorhersage abwarten. Jetzt haben wir uns zur Sicherheit für das Elan entschieden.

Wir freuen uns morgen auf:

Frau Mauz – Clowneske Lesung
Gudrun – Musik / Schlagzeug
Udhay Kumar ” Physinder ” – Comedy
Heike Duken – Lesung
Edda B.’s OhrBassMuss – Edda B.: Caisa und Cajon, Freddi: Bass, Axel: Bass
Max Biundo – Musik

Moderation: Lisa Hübner

Am 14.11.2015 findet eine Sonder-Rampenschweinerei statt. Es ist ein Samstag: schon mal vormerken! Hier sind alle Künstler der Rampenschweinerei der letzten 10 Jahre eingeladen. Falls Du mitmachen möchtest, schreibe bitte an: 10@rampenschweinerei.de . Weitere Infos findest Du hier: 10,5 Jubiläum

Wir freuen uns auf ein reichhaltiges Kommen,
Eure Rampenschweinerei / Markus Just

Elan, Fürth, Kapellenstraße 47


120. Rampenschweinerei auf der Freilichtbühne, Stadtpark Fürth
am Dienstag, den 28.07.2015

Beginn um 20:00 Uhr

Gerade hat es ein paar Tropfen geregnet, nichtsdestotrotz strotzen wir voller Zuversicht, dass wir wieder einen wundervollen Abend im Stadtpark verbringen werden. Zur Sicherheit könntet Ihr ja einen Schirm und ein Jäckchen mitbringen, nur damit man es dann nicht braucht!

Hier findet Ihr das aktuelle Programm für Dienstag. Wir haben noch zwei Plätze. Bevorzugt werden Programme die Indoor nicht zu machen sind, also Feuer, Wasser, Schlamm u.s.w.
Alex Perez – Musik
Christian Oßwald – Comedy
Marc Vogel und Sandra Ettling “The Revolutionshow” Feuershow
Uli Tsitsos / Elphantcircus – Musik
Jürgen Gruber – Moderation

Man kann sich auf unserer Homepage jetzt leicht zum Newsletter anmelden. Entweder als Zuschauer oder Künstler. Leitet die Info doch an vermeintliche Interessenten weiter. Auch KünstlerInnen die schon aufgetreten sind, sollten sich im Künstlerverteiler eintragen. Es gibt immer wieder nützliche Tipps und Termine für KünstlerInnen.

 Wir freuen uns auf euch. Eure Rampenschweinerei


119. Rampenschweinerei auf der Freilichtbühne, Stadtpark Fürth
am Dienstag, den 30.07.2015

Beginn um 20:00 Uhr

“Das Herz der Weisen ist im Klagehause, und das Herz der Narren im Hause der Freude.” (Besucher der Rampenschweinerei)

Stern Splitter Stein Staub Blume Nachtwald Bienensummen Abendsonne Flussbiegung Grashalm Schildkröte Steinbruch Feldweg Mohnblume Kornähre Regenbogen Käferchen Morgenröte Sandsteinmauer Moosbett Tautropfen Sommergewitter Vergissmeinnicht

 Sucht euch ein Wort aus dieser Ansammlung wunderschöner und zu eurer Erquickung kostenfrei zur Verfügung gestellter Worte der Herrlichkeit und Unendlichkeit aus. Bringt es mit, euer Wort, erquickt euch daran, tätowiert es euch vielleicht oder schreibt es eurem Liebsten mit zartem Goldkajal auf das Nackenchakra. Haucht es dem miesepetrigen Nachbarn zu, schreibt es mit Schaschlikspießchen in euer Butterrbötchen, singt und tanzt es! Und wehe einer sagt nachher wieder “Das passt doch gar nicht zusammen, mimimimi.” Denn bei uns, harhar, bei uns passt ALLES zusammen!

 Zum Beispiel das hier:
Sven Perlweitz – Comedy
El Mago Masin – Musik / Comedy
Edda Lang – Musik
Felix Kaden – Poetryslam
Theatergruppe mit Yevgeniy
Martin Frank – Kabarett
Mascha von Rascha – Comedy
Eichi und der Spaßkoffer – Feuershow
Markus Just – Moderation

Wir freuen uns auf euer begeistertes und zahlreiches Inkarnieren,
Eure Rampenschweinerei

Text: Line Just-Gassen


118. Rampenschweinerei im ELAN
am Dienstag, den 26.05.2015

Beginn um 20:00 Uhr

Hallo Julia! Lobet den Herrn! (118 ergibt in der Quersumme 10 und da kann sich nun jeder esoterisch begabte Mensch seinen eigenen Reim drauf machen).

Der bunte Abend, am 26. Mai 2015, verspricht folgende visuell-auditive Schmankerl:

Temporeicher Gitarrenrock von House of Pancakes (Burgsalach)
Blues von Jörg Wierzchowski
Kabarett mit Johannes Schröder (Berlin)
Comedy mit Christian Oßwasl
Michael Hübler (Lesung)
Bil Bombadil (Jonglage) und Roland Török (Akustikgitarre)
Und das musikalische Duo All Twain (Nürnberg, Augsburg)

Moderationen: Matthias Romir

Für speisliches Wohl und Trank ist wie immer gesorgt.

Wir freuen uns auf ein reichhaltiges Kommen,
Eure Rampenschweinerei
Markus Just und Michael Hübler

Ort: Kapellenstr. 47, 90762 Fürth
www.elan-fuerth.de


117. Rampenschweinerei im ELAN
am Dienstag, den 28.04.2015

Beginn um 20:00 Uhr

In einer Welt ohne Morgen, darf ich mich da über das Heute freuen?

Stephen Blaubach  – Kabarett
Siggys Blues Band – Musik
Heike Duken – Lesung
Jochen Hirschinger – Liedermacher
Frank Beyer – Musik
Hacky Schmidt Band – Musik
MidlifeCrislerhttp://www.midlifecrisler.de/)  – Musik
Marc Vogel – Dr. T.TIP referiert

Edda Lang – Moderation

Schöne Grüße, Markus Just

Ort: Kapellenstr. 47, 90762 Fürth
www.elan-fuerth.de


116. Rampenschweinerei in der Werkstatt 141
am Dienstag, den 24.03.2015

Beginn um 20:00 Uhr

Wir alle sollten mal so richtig ausflippen, durchdrehen, uns in wilden Windungen auf dem Boden einen abkaspern, in der Improvisation so richtig explodieren, Vorhänge als Zauberumhänge tragen, die Gesichter mit Schnitzelmotiven verzieren, Gebrauchsgegenstände piercen, den Raum mit Luftballons füllen, zu Offbeat ein dadaistisches Theaterstück choreografieren, die Hips in Windräder verwandeln, als Einhörnchen reinkarnieren, auf Putzlappen durch die Altbauwohnung hetscheln.
Seid Kinder! Seid durchgeknallte kleine Zwerge mit ausdrucksstarken Stimmband-Ausbrüchen, die aus der geschlossenen Anstalt entflohen sind!
Einfach mal kräisi sein, zwei verschiedenfarbige Socken tragen und den Hans-Peter einfach mal Horst nennen!
Man kann aber auch daheim einen vierstündigen mongolischen Stummfilm in Schwarz-Weiß ohne Untertitel sehen und am 1. Januar die Steuererklärung fürs Vorjahr abgeben.
Es liegt bei euch.
Entscheidet euch für die richtige Seite! Seid Zauber-Einhörnchen!
Kommt in die Werkstatt 141 auf AEG!

Dort zaubern für euch:

– Thomas Vogelmayer, ein zeitkritischer Liedermacher, bei dem bayerisch derb auf den Tisch gehauen wird und auch die Lachmuskeln nicht zu kurz kommen: www.vogelmayer.de
– Laura Hirsch und Papa auf der Westerngitarre.
– Anne Devris und Überraschungsgast geben die wahre Geschichte von Hänsel und Gretel zum besten
– Klassisches Kabarett von Tom Ehrlich aus Berlin: www.tomehrlich.de
– Burkhard Behring, ebenso aus Berlin, beglückt uns mit gesappelten Werken
– Und Kirsten Hasberg begleitet von Christoph Biermann (und nochmal Berlin) an der Gitarre mit energiepolitischen Musikkabarett:

https://soundcloud.com/kirstenhasberg/sets/energiewende-songs

Grüße
Markus Just
Text: Line Just


115. Rampenschweinerei im ELAN
am Dienstag, den 24.02.2015

Beginn um 20:00 Uhr

Der Winter ist keine Jahreszeit, sondern eine Aufgabe. (Hausarzt in Fürth)

Das Rampenschweinerei-Rezept für gute Abwehrkräfte:
– 10 Orangen
– Eine Ingwerwurzel
– Drei Hand voll Gelächter
– Eine Messerspitze Ironie
– 700 Gramm Entspannung
– Konsonanzen und Dissonanzen (nach Gusto)
– Ein Sitzplatz (wahlweise)
– Abrieb eines Jonglage-Balls
– Humor-Zesten
– Beleuchtung (Vitamin D-haltig)
– 3 Löffel Honig von freilebenden Wildbienen
(für die vegane Version bitte den Honig weglassen).

Alle Zutaten gut mischen und durch den Mixer jagen, vorsichtig 5 Packungen Applaus unterheben. Den Schaum zum Rampenschwein formen. Mit etwas Jonglage und Moderation garnieren. Servieren mit einem Strohhalm für den linken und den rechten Nebenmann.
Nebenwirkungen: Lampenfieber ist ein Symptom, keine Krankheit. Es zeigt, dass das Humorzentrum, das Immunsystem und die kreative Ader korrekt arbeiten.

Wir stärken am Dienstag unsere Abwehrkräfte bei:
– Independent-Pop-Songs mit Larissa Nägele
– Zwei Lesungen mit Michael Hübler und Roland Fritsch    (www.rolandfritsch.de)
– Jonglage mit Perujo: www.perujo.de
– Folkiges mit Alex Perez: www.facebook.de/musicalexperez
– Musik mit Eschi
– Gitarre und Gesang mit Jante
– und: Mundart-Chansonesques mit Uli Mauk: www.ulimauk.de

Schöne Grüße, Markus Just

Ort: Kapellenstr. 47, 90762 Fürth
www.elan-fuerth.de


114. Rampenschweinerei im ELAN
am Dienstag, den 27.01.2015

Beginn um 20:00 Uhr

“Toleranz ist der Schlüssel zum Frieden”
Dimirci – Ihr Schlüsseldienst in Fürth

Mit dabei:
− Joan van Hout, dieses mal mit der Siggy Blues Band
− Szilvia Tondora mit einer indischen Tanzeinlage – www.szilviatelier.de
− Günter Ermann, ein Mann mit seiner Westerngitarre – www.guenterermann.de
− und noch mehr Musik mit London Skys aus Fürth
− Comedy mit Robert Sprößig aus Dresden https://www.youtube.com/watch?v=jEmpilCIqk0
− Kabarett mit Stefan Neulich
− und Frau Mauz und Herr Matschke mit einer Lesung mit Musik www.schwimmreifen.de

Schöne Grüße, Markus Just

Ort: Kapellenstr. 47, 90762 Fürth
www.elan-fuerth.de